COVID19 – Hygienemaßnahmen

  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Add to favorites
  • LinkedIn
  • Google
  • Google Plus

liebe alle,
aufgrund der anhaltenden coronakrise herrscht viel unsicherheit. medizinische berufe sollen und dürfen den betrieb aufrecht erhalten um die grundversorgung der bevölkerung zu gewährleisten.
nach einer ersten phase der freiwilligen schliessung meiner praxis, um unsicherheiten und risiken abzuschätzen, biete ich ab sofort meine osteopathische hilfestellung wieder an.
in der esterhazygasse 11a, in 1060 wien, kann ich durch längere pausen zwischen den patienten (30 min) alle desinfektionsarbeiten (sämtliche öberflächen werden flüssig desinfiziert, die räumlichkeiten werden stark durchlüftet und ätherische öle diffusiert) nach jedem patienten gewährleisten und einen unnötigen kontakt zwischen den patienten ausschliessen.
jedem patienten wird bei praxiseintritt die körpertemperatur gemessen und die hände desinfiziert.
bitte bringen sie ihre atemschutzmaske mit.
bei weiteren fragen wenden sie sich ans sekretariat unter 0660/4650393
bei vertraulichen fragen werden sie persönlich an mich weiter geleitet.

bleibt gesund und mir gewogen, alles liebe,
michael pichler